Dachbox

Vorteile einer Dachbox

Dachboxen haben eine sportliche, aerodynamische Form und sind trotz kompakter Abmessungen sehr geräumig. Dank besonderer Ausstattung ist diese Transportlösung einfach montiert und stets sicher unterwegs. Thule Dachboxen bieten zudem clevere Eigenschaften, die die Handhabung und Nutzung so einfach und benutzerfreundlich gestalten, dass die Reise in puncto Transport entspannt wird.

Thule Dachboxen mit System: clever, sicher und benutzerfreundlich

Mit PowerClick-Schnellbefestigungssystem schnell und einfach montiert; dank SlideLock-System geschützt vor unberechtigtem Zugriff; mit One-Key-System einfach organisiert und dank DualSide Öffnung beidseitig komfortabel beladbar - die Thule Dachboxen sorgen mit cleveren und patentierten Komponenten für maximale Benutzerfreundlichkeit.

Thule DachboxDachbox nach Bedarf

Ob sperrige Campingausrüstung, lange Skier oder Golfschläger, Thule bietet unterschiedlichste Dachbox-Modelle: für jeden Einsatz die passende Länge und Ladekapazität - von Small bis XXL. Wir beraten Sie gern, welche Dachbox am besten zu Ihrem Fahrzeug und Reiseplänen passt: Mo bis Fr von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr unter 0341 94 52 117

Dachbox richtig montieren

Bei der Montage einer Dachbox ist die maximale Dachlast des Fahrzeugs zu beachten. Diese finden Sie beispielsweise in der Bedienungsanleitung Ihres Fahrzeugtyps. Je nach Fahrzeugmodell beträgt die maximale Dachlast zwischen 50 und 100 kg. Auch die maximale Beladung für die Box selbst ist zu prüfen. Zu zweit ist die Montage einer Dachbox am sichersten. Für ein optimales Fahrverhalten wird die Box möglichst mittig montiert. Denken Sie beim Einfahren in Tiefgaragen immer an die zusätzliche Ladung auf dem Dach!

Gepäck in der Dachbox richtig verstauen

Die schwersten Gegenstände sollten möglichst mittig am Boden der Dachbox platziert werden. Ein Verrutschen der einzelnen Gepäckstücke wird vermieden, wenn Zwischenräume ausgepolstert werden und das Gepäck zusätzlich mit Gurt- und Spannbändern fixiert wird. Anti-Rutsch-Oberflächen sorgen für zusätzliche Ladungssicherung.

Thule DachboxThule DachboxThule Dachbox

Mehr Infos und Angebot anfragen: 0341 94 52 117

(Mo bis Fr von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr)

Dachbox testen: Verleihservice

Vorteile einer Dachbox Dachboxen haben eine sportliche, aerodynamische Form und sind trotz kompakter Abmessungen sehr geräumig. Dank besonderer Ausstattung ist diese Transportlösung einfach... mehr erfahren »
Fenster schließen
Dachbox

Vorteile einer Dachbox

Dachboxen haben eine sportliche, aerodynamische Form und sind trotz kompakter Abmessungen sehr geräumig. Dank besonderer Ausstattung ist diese Transportlösung einfach montiert und stets sicher unterwegs. Thule Dachboxen bieten zudem clevere Eigenschaften, die die Handhabung und Nutzung so einfach und benutzerfreundlich gestalten, dass die Reise in puncto Transport entspannt wird.

Thule Dachboxen mit System: clever, sicher und benutzerfreundlich

Mit PowerClick-Schnellbefestigungssystem schnell und einfach montiert; dank SlideLock-System geschützt vor unberechtigtem Zugriff; mit One-Key-System einfach organisiert und dank DualSide Öffnung beidseitig komfortabel beladbar - die Thule Dachboxen sorgen mit cleveren und patentierten Komponenten für maximale Benutzerfreundlichkeit.

Thule DachboxDachbox nach Bedarf

Ob sperrige Campingausrüstung, lange Skier oder Golfschläger, Thule bietet unterschiedlichste Dachbox-Modelle: für jeden Einsatz die passende Länge und Ladekapazität - von Small bis XXL. Wir beraten Sie gern, welche Dachbox am besten zu Ihrem Fahrzeug und Reiseplänen passt: Mo bis Fr von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr unter 0341 94 52 117

Dachbox richtig montieren

Bei der Montage einer Dachbox ist die maximale Dachlast des Fahrzeugs zu beachten. Diese finden Sie beispielsweise in der Bedienungsanleitung Ihres Fahrzeugtyps. Je nach Fahrzeugmodell beträgt die maximale Dachlast zwischen 50 und 100 kg. Auch die maximale Beladung für die Box selbst ist zu prüfen. Zu zweit ist die Montage einer Dachbox am sichersten. Für ein optimales Fahrverhalten wird die Box möglichst mittig montiert. Denken Sie beim Einfahren in Tiefgaragen immer an die zusätzliche Ladung auf dem Dach!

Gepäck in der Dachbox richtig verstauen

Die schwersten Gegenstände sollten möglichst mittig am Boden der Dachbox platziert werden. Ein Verrutschen der einzelnen Gepäckstücke wird vermieden, wenn Zwischenräume ausgepolstert werden und das Gepäck zusätzlich mit Gurt- und Spannbändern fixiert wird. Anti-Rutsch-Oberflächen sorgen für zusätzliche Ladungssicherung.

Thule DachboxThule DachboxThule Dachbox

Mehr Infos und Angebot anfragen: 0341 94 52 117

(Mo bis Fr von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr)

Dachbox testen: Verleihservice

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen