Der Frühling ist da und Sie sollten den Reifenwechsel Ihres Fahrzeuges planen. Allzu spät sollte man nicht von Winter- auf Sommerbereifung tauschen, denn mit steigenden Temperaturen wird die Gummimischung der ohnehin weichen Winterpneus nämlich noch weicher. Die Folge: Ihre Fahreigenschaften sind nicht mehr komfortabel und die Reifen nutzen sich stärker ab! Weiterhin verlängert sich der Bremsweg bei frühlingshaften bzw. sommerlichen Temperaturen erheblich! Ist bei Ihrem Fahrzeug ein direktes RDKS eingebaut, sollte der Wechsel unbedingt in einer Werkstatt gemacht werden, um die Sensoren in den Reifen zu überprüfen.

Nutzen Sie auch weitere Zusatzleistungen bei Auto Freydank:  Unser kompetentes Team von PointS/Automeister prüft für Sie, ob Ihr Reifen ausgewuchtet werden muss. So wird verhindert, dass Vibrationen Lenkung und Laufruhe beeinträchtigen. Schicken Sie Ihre Winterreifen nach dem Wechsel in den wohlverdienten Urlaub und lagern Sie die Reifen gleich bei uns ein!

www.radwechselbeifreydank.de

Sparen Sie sich Terminstress und Wartezeiten: 

Radwechsel bei Freydank

  • Prüfung von Profiltiefe und Zustand
  • Montage inkl. Auswuchten
  • Reifendruck-Sensoren prüfen und kalibrieren

Schicken Sie Ihre Winterreifen in den Urlaub! Reifeneinlagerung bei Freydank

  • optimale Lagerbedingungen
  • inkl. Komplett-Reinigung
  • Reifencheck: Profiltiefe und Sichtprüfung auf evtl. Beschädigungen
  • Versicherung Ihrer Reifen für die Dauer des Aufenthaltes in unserem Reifenlager